Spring Green: CO2-neutrale Versendung Ihrer Pakete

Kompensation von Emissionen durch Investitionen in Klimaschutzprojekte

Jeden Tag legen Spring und seine Partner tausende von Kilometern auf der Straße und in der Luft zurück, um Ihre Pakete weltweit auszuliefern und zurückzusenden. Durch diese Tätigkeit tragen wir unweigerlich zu mehr CO2-Belastung in unserer Atmosphäre bei. Bis heute ist es nicht möglich, die C02-Emissionen innerhalb des logistischen Prozesses vollständig zu eliminieren. Es ist jedoch möglich, diese Belastung durch Investitionen in sinnvolle nachhaltige Projekte zu kompensieren.

Spring Green scales - 500px

 

Spring Green ist die Initiative, bei der wir unseren CO2-Fußabdruck durch den Kauf von Emissionsgutschriften ausgleichen, wodurch Ihre Sendungen kohlenstoff- oder CO2-neutral werden. Mit dem Kauf von zertifizierten Emissionsgutschriften investieren wir in Klimaschutzprojekte, die nachweislich atmosphärisches CO2 reduzieren. Auf diese Weise wird ein Ausgleich geschaffen und der C02-Ausstoß kompensiert.

Wie wir den CO2-Fußabdruck Ihrer Sendungen ausgleichen

  • Spring hat Emissionszertifikate der Marken VCS und Gold Standard erworben 
  • Ihre Pakete werden von A nach B transportiert und verursachen dabei CO2-Emissionen 
  • Basierend auf der Art der Dienstleistung (Post, Päckchen, Paket), der Entfernung und dem Transportmittel berechnen wir die CO2-Emissionen aller Pakete und addieren diese auf.  
  • Die Berechnungen werden von einer externen, unabhängigen Organisation (Fira Sustainability B.V.) überprüft. 
  • Spring setzt die Emissionsgutschriften zum Ausgleich dieser Sendungen ein 
  • Die Investition in Emissionsgutschriften wird zur Unterstützung eines Windradprojekts in der Türkei und eines Wiederaufforstungsprojekts in Peru verwendet  
  • Alle Ihre Sendungen sind CO2-neutral und unterstützen Ihre Marke und die Umwelt 

Unsere Rolle bei der Erhaltung des Planeten

Wir sind uns unserer Rolle in der Erhaltung unseres Planeten bewusst, auch für zukünftige Generationen. Mit Spring Green machen wir einen ersten und sehr wichtigen Schritt, um unsere Sendungen klimaneutral zu verschicken, indem wir Emissionen ausgleichen. Dabei werden wir nicht stehen bleiben - wir möchten in den kommenden Jahren mit unseren Kunden und Lieferanten zusammenarbeiten, um CO2-Emissionen zu vermeiden, wo immer wir können, um eine nachhaltigere Lieferkette zu schaffen. Indem wir zusammenarbeiten, können wir etwas bewirken und eine bessere Welt für morgen schaffen.

Spring Green ist von Fira Sustainability Assurance verifiziert:

test fira logo

Klimaschutz-Projekte

Mit dem Kauf von zertifizierten Emissionsgutschriften investieren wir in Klimaschutzprojekte, die nachweislich das CO2 in der Atmosphäre reduzieren. Erfahren Sie mehr über diese Projekte in der Türkei und Peru.

Rainforest Peru 625x500

Schutz des Regenwaldes und der Biodiversität in Peru

Das Madre de Dios Amazon REDD-Projekt liegt im peruanischen Amazonasgebiet und schützt ein einzigartiges Reservoir an Biodiversität, bedrohten Arten und indigenen Kulturen. Das Projekt zielt darauf ab, Emissionen aus Entwaldung und Waldabholzung zu reduzieren. Madre de Dios umfasst etwa 100.000 Hektar Regenwald, etwa 400 km von der historischen Sehenswürdigkeit Machu Picchu entfernt.

Land: Peru
Technologie: REDD+
StandardVCS CCB Gold

Windmills Turkey 625x500

Erneuerbare Energie durch Windmühlen in der Türkei

Das Windkraftwerk „Mut“ im gleichnamigen Bezirk der Türkei schafft eine alternative und erneuerbare Energiequelle. Durch die Nutzung der Windenergie zielt das Projekt darauf ab, den Netzstrom zu ersetzen, der aus verschiedenen Brennstoffquellen besteht und Treibhausgasemissionen und andere Schadstoffe verursacht, die aus der traditionellen Stromerzeugung stammen. Auf diese Weise trägt es zu einer saubereren Luft und zum Schutz von Wasser, Boden, Flora und Fauna bei. 

Land: Türkei
Technologie: Wind
StandardGold Standard

Spring Green logo 400x200